KTM Veneto Light Disc


BeschreibungSpezifikationenBei Interesse oder offenen Fragen

Beschreibung KTM Veneto Light Disc

Das Veneto Light Disc von KTM gehört zur Einstiegsklasse der leichten hochwertigen Trekkingräder.

Es verfügt über 30 fein abgestufte Gänge, die aus einer Mischung der Schaltgruppen Deore und Deore XT hervorgehen.

Die Kurbelgarnitur ist mit der Hollowtech II ausgerüstet, wodurch eine hohe Steifigkeit, Stabilität und dabei ein geringes Eigengewicht erreicht wird.

Der Rahmen ist hochwertig verarbeitet, besteht aus Aluminium und hat eine dynamische Rahmengeometrie. Die Bowdenzüge sind innen liegend, dadurch erhält dieses Tourenrad seine aufgeräumte Optik.

Durch die Federgabel, die auch nach Bedarf starr gestellt werden kann, werden Bodenunebenheiten angenehm abgedämpft.

Die hydraulischen Scheibenbremsen sind besonders wartungsarm und bringen das Rad in jeder Witterung und Situation zuverlässig zum Stehen.

Eine gut ausgeleuchtete Fahrbahn garantiert der 70 Lux helle Scheinwerfer mit Sensor und Tagfahrlicht.

Und mithilfe des Gepäckträgers, der mit dem Racktime Snap-IT (Klick-)System ausgestattet ist, kann Gepäck bis zu einem Gewicht von 25 kg mitgeführt werden.

Spezifikationen KTM Veneto Light Disc

Rahmen & Gabel
Farbe: Herren: black-matt (white+green)
Damen: white-matt (black+red)
Rahmen: KTM Trekking Rahmen – 3-fach konifiziert, Aluminium 6061 triplebutted
Gabel: Suntour SF17-NCX-D LO, 700C, Fw: 63mm, hydraulische Lockout-Funktion, Magnesium: Stahhlfeder, hydraulische Dämpfung, Holme Ø 30mm
Schaltung & Antrieb
Schaltwerk: Shimano Deore XT T8000
Schalthebel: Shimano Deore T6000 Rapidfire 3/10 – mit Ganganzeige
Kurbelsatz: Shimano Deore T6010 48-36-26, mit Schutzring (Shimano Logo)
Kassette: Shimano HG500-10 – 11-34 Zahnkranzkassette
Bremsanlage:
Bremsen: hydraulische Scheibenbremse
Shimano MT200 Disc-hydr., Ø180 mm/Ø160 mm
Bremshebel: Shimano MT200 3F-Bremshebel
Laufräder
Felgen: Ryde Taurus 21 Disc 700C, geöst
Naben: Vorne: Shimano 3D72 Nabendynamo 6V-3W, Centerlock
Hinten: Shimano M4050 Centerlock
Speichen: DT-Champion 2mm, black
Reifen: Schwalbe Marathon Racer (40-622), leichter Drahtreifen
Cockpit
Lenkervorbau: KTM Line AS-021, A-Head 17°, 31.8 (H 110 /D 90)
Lenkerbügel: KTM Line MTB 442A, Lowriser 31,8 – 640mm
Lenkergriffe: Ergon GP-1 Grip
Sattelstütze: KTM Line SP-612N, 27.2/300, Patentstütze – 1 Querbolzen
Sattel: Selle Royal Essenza 50A6
Pedale: VP 616, Alu Trekking Pedal, Antirutschbelag (extra-leicht 300g)
Ausstattung
Frontlicht: Fuxon F-170 DRL, 70 Lux LED-Scheinwerfer, Sensor, Tagfahrlicht
Rücklicht: Fuxon R-99, flaches Toplight mit LED-Standlicht
Gepäckträger: KTM-light 14 Gepäckträger, mit Racktime Snap-IT System
Radschutz: SKS-PET A46R, lang, ohne Rückstrahler, vorne Unterlaufstreben, hinten GT Befestigung
Kettenschutz: Horn Catena 16/48
Ständer: Hebie Alu/GFK-Hinterbauständer, Länge verstellbar (extra leicht)

Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.

Zögern Sie nicht, uns anzusprechen.
Preise und Verfügbarkeiten zum KTM Veneto Light Disc erfahren Sie auf Anfrage.

* Pflichtfelder