KTM Veneto

KTM Veneto Herren

BeschreibungSpezifikationenBei Interesse oder offenen Fragen

Beschreibung KTM Veneto

Das KTM Veneto ist ein hervorragendes alltagstaugliches Trekking-, Tourenrad.

Ausgestattet mit den feinstufigen 30 Gängen, die sich aus den Schaltkomponenten der Schaltgruppen Deore und Deore XT zusammensetzen, bietet dieses Gefährt hohen Schaltkomfort.

Perfekte Ausgewogenheit zwischen Steifigkeit, Stabilität, Gewicht und Rotationseffizienz findet sich in der Kurbelgarnitur, dank der verbauten Hollowtech II-Technologie.

Zuverlässige Sicherheit im Straßenverkehr und auf abschüssigen Wegen gewährt die hydraulische Felgenbremse von Magura. Mit diesen Eigenschaften meister das Veneto von KTM jede Trekkingtour.

Die gefederte Sattelstütze und Federgabel von Suntour, die in der Federhärte einstellbar sind, sorgen gemeinsam mit dem verstellbaren Vorbau, dem Gelsattel und den ergonomischen Griffen für jede Menge Fahrkomfort.

Seine Alltagstauglichkeit beweist das KTM Veneto mit dem 70 Lux hellen LED-Scheinwerfer mit Tagfahrlicht und Sensor, dem Schwalbe Marathon Reifen mit sehr gutem Pannenschutz sowie dem Gepäckträger, der eine Traglast von 25 kg stemmt und zudem ein besonderes Klicksystem enthält. Mit diesem Snap-IT System von Racktime können bestimmte Körbe und Taschen einfach und schnell per Klick auf dem Träger festgesteckt werden. Für ausgedehnte Strecken können zusätzlich zwei Seitentaschen an den Seitenstreben des Gepäckträgers gehängt werden.

Spezifikationen KTM Veneto

Rahmen & Gabel
Farbe: black-matt (grey+red)
Rahmen: KTM Trekking Rahmen, Aluminium 6061
Gabel: Suntour SF16-NEX HLO, 700C, Fw: 63mm, hydraulische Lockout-Funktion
Aluminium: Stahlfeder mit einstellb.Vorspannung, preload adjust
Schaltung & Antrieb
Schaltwerk: Shimano Deore XT T8000
Umwerfer: Shimano Deore T6000
Schalthebel: Shimano Deore T6000 Rapidfire 3/10 – mit Ganganzeige
Kurbelsatz: Shimano Deore T6010 48-36-26, mit Schutzring, Hollowtech II
Kassette: Shimano HG500-10 – 11-34 Zahnkranzkassette
Bremsanlage:
Bremsen: Magura HS11 – hydraulische Felgenbremse,
Bremshebel: Magura HS11 – Bremshebel-Griffweite einstellbar
Laufräder
Felgen: Ryde ZAC2000 700C, geöst
Naben: Vorne: Shimano C3000-3N-QR Nabendynamo 6V-3W
Hinten: Shimano Deore M6000
Speichen: DT_Champion 2mm, Inox
Reifen: Schwalbe Marathon (40-622), Pannenschutz
Cockpit
Lenkervorbau: KTM Line Satori UP 31.8, verlängerter A-Head, Neigung verstellbar 0-60° (H 110 /D 90)
Lenkerbügel: KTM Line HB-KT2, Trekking 31.8, – 640mm
Lenkergriffe: Fuxon Grip ergonomisch
Sattelstütze: KTM Line Satori Solo 395N, Elastomer gefedert Stütze, 27.2/300
Sattel: Selle Royal Moderate, 52a New- Look-In, Gel
Pedale: VP 616, Alu Trekking Pedal, Antirutschbelag (extra-leicht 300g)
Ausstattung
Frontlicht: Fuxon F-170 DRL, 70 Lux LED-Scheinwerfer, Sensor, Tagfahrlicht
Rücklicht: Fuxon R-99, flaches Toplight mit LED-Standlicht
Gepäckträger: KTM-Universal 14 Gepäckträger, mit Racktime Snap-IT System, Taschenbügel
Radschutz: SKS-PET A46R, lang, ohne Rückstrahler, vorne Unterlaufstreben, hinten GT Befestigung
Kettenschutz: Horn Catena 16/48*
Ständer: KTM Line Alu-Hinterbauständer, Länge verstellbar

Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.

Zögern Sie nicht, uns anzusprechen.
Preise und Verfügbarkeiten zum KTM Veneto erfahren Sie auf Anfrage.

* Pflichtfelder